Unsere Deckrüde 

Eros


Wir haben uns gemeinsam, mit einer befreundeten Züchterin, nach einem Rüden umgeschaut und sind bei den Bammbullys

von Monika Müller fündig geworden!

Unser Frodo von Bammbully, ein wunderschöner isabella tan Rüde ist´s dann also geworden. Eros besticht durch seinen tollen Körperbau,

er ist absolut korrekt gebaut, hat sehr gute Winkelungen, einen längeren Rücken mit beweglicher Kurzrute und längere Beine.

Eros hat nur wenig ausgeprägte Falten, einen guten Stopp, ist vollzahnig mit wenig Vorbiss und hat sehr gut geöffnete Nasenlöcher. 

Auch konditionell ist er spitze, seine sportliche Figur zeigt, er bewegt sich gern und ausgiebig.

Charakterlich ebenfalls ein echtes "Goldstück", Eros ist eher der ruhige Typ,

auch ein echter Kuschler -  egal ob mit Menschen

oder seinen Ladies!

Ebenfalls sind seine Ergebnisse bei der ZTP sehr gut - Alles in Allem ein echt traumhaftes Gesamtpaket!

Er hat auch schon wirklich tollen Nachwuchs vorzuweisen, mehr gibts hier:

Nachzuchten Eros | Bulls N' Roses (bullsnroses.at)



Eros in isabella tan wird voraussichtlich ab 2023 Marlene´s und unsere Zucht bereichern -  vorerst darf er aber erst mal wachsen und alles lernen, was man so als (Deck)Rüde wissen muss.

Hier 

mit ca. 4,5

Monaten


Eros

Eros entwickelt sich sehr gut -  hier mit etwas über 7 Monaten

Anfang Juni 2022 mit

ca. 5,5 Monaten und ca 8,5kg

Unser isabella Bube Eros wird langsam aber sicher erwachsen - hier Ende August mit 8,5 Monaten. Er wird von allen geliebt, aber ganz besonders von Calisto. Die Burschen sind wirklich ganz "dicke" miteinander. Calisto putzt den "kleinen" ausgiebig und besonders liebevoll... ÜBERALL. Eine echte Männerfreundschaft eben!


Nachtrag: leider hielt diese Männer-Freundschaft nur bis zu Venice´ erster Läufigkeit -  aber so ist das leider mit potenten Rüden...

Unser Frodo von Bammbully aka "Eros"

dob.:                  17.12.2021

Gewicht:           ca. 13,2kg         

Höhe:                ca. 37cm               

Farbe:                Isabella and tan

atat kyky bsbs bcbc BdBd Coco dd EE Ssp ii



Dieser junge Herr ist eine Woche nach Venice bei uns eingezogen - auch hier ganz anders als geplant. Aber, wir mögen das Unerwartete und sind wahnsinnig froh, dass Eros bei uns ist...


Eros gehört uns zusammen mit einer anderen Züchterin, der lieben Marlene Popp. Da wir bzgl. Zucht und Gesundheit in die gleiche Richtung gehen, haben wir uns entschlossen, gemeinsam einen Rüden zu kaufen.


Vielen Dank liebe Marlene für das entgegen gebrachte Vertrauen -  wir werden aus Eros einen tollen Kerl machen!


Vielen Dank auch an die liebe Monika Müller für diesen traumhaft schönen, sehr ausgegelichen, knochenstarken, jungen Rüden in einer spektakulären Farbe und perfekten Tan-Points!



Eros hat seine Zuchttauglichkeitsprüfung im Dezember 2022 mit tollen Ergebnissen bestanden und ist nun uneingeschränkt zur Zucht zugelassen!

Wir freuen uns über Anfragen zum schönen, tollen Buben!



9 Monate, um die 11kg und eine Schulterhöhe von ca. 36cm -  das ist Eros! Und er wird immer schöner -  ein echter Traumkerl !

November 2022 - Eros ist nun schon fast 11 Monate alt, er wiegt derzeit 11,6kg. 

Er ist sehr folgsam und irre verschmust. 

Seit ein paar Tagen darf er endlich zu den E- und F-chens! "Mama Eros" is seinem Element!


Er besticht durch eine absolut geräuschlose Atmung, Eros hat weit geöffnete Nasenlöcher und einen ca. 3cm langen Nasenrücken mit wenig Faltenbildung.


Auf ca. 36cm sind die 11,6kg (Stand Oktober 22) äußerst gut verteilt -  er ist schlank und muskulös. Ich bin schon sehr gespannt, wie unser Schönling sich noch weiter entwickelt.


Im Dezember/Jänner geht Eros dann zur ZTP, die genetische Auswertung ist schon in vollem Gange - wir erwarten die Ergebnisse in wenigen Wochen.


November 2022, Genetische Auswertung durch Laboklin:


DM:                                                            N/N

Cystinurie:                                                N/N

Chondrodystrophie, IVDD                  N/cddy

Chondrodysplasie:                                  N/N

Canine Multi-Focal Retinopathy:          N/N            

Congenitale Hypothyreose:                   N/N

Heditärer Katarak:t                                 N/N


Mit diesen Ergebnissen sind wir natürlich mehr als zufrieden!

Eros überrascht uns immer wieder -  gottseidank immer im Guten!


Wir halten nix von Unehrlichkeit und Beschönigen - deshalb zeigen wir auch das "Unperfekte".

Eros hat 2 eingetragene Keilwirbel -  wie man aber hier sieht, sind diese im Brustwirbelbereich und als "geringgradig verändert" bewertet.

Die restliche Wirbelsäule sieht sehr gut aus -  die Wirbelabstände sind gleichmäßig

und auch sehr gut: keine Anzeichen auf Spondylose, kissing spines oä.

Auch wenn es keine "echten Keilwirbel" sind, werden bei uns

alle VERÄNDERTEN Wirbel eingetragen! 


 KW 0 bei der ZTP muss auch bedeuten 0 veränderte Wirbel!



Ebenfalls zeigen wir das HD-Röntgenbild.

Links ein gutes B, rechts mit C bewertet, allerdings äußerst knapp zu B.

Andere Ärzte hätten bestimmt ein B eingetragen... Aber wir wollen EHRLICHE, STRENGE Ergebnisse,

die somit auch einen Wert haben!

Den "perfekten Hund" gibt es nicht -  und daher zeigen wir diese Aufnahmen.

So kann sich jeder selbst ein Bild machen - bei uns sieht man keine geschwindelten Ergebnisse sondern

direkt einfach das Röntgenbild.

Das lässt keinen Raum für Spekulationen und Schummeleien, 

wie sie leider immer mehr "der Brauch" werden unter Züchtern.

Lieber ein ehrliches (gutes) C, als eine gelogene A/A Hüfte, die dann vielleicht doch ein C, oder schlechter, ist!


Zucht ist Denken in Generationen.

Zucht ist nicht nur ein Wert -  sondern das Gesamtpaket!



Französische Bulldogge Eros im November 2022:

12,2 kg mit knapp 11 Monaten

Er macht sich wirklich traumhaft, diese Bilder sind Ende November entstanden und ich liebe jedes einzelne davon sehr.


Eros im freien Stand -  ich finde ihn toll gewinkelt, auch wenn nicht alles "perfekt" ist.

Mit 11 Monaten hat er ja auch noch ein bisschen Zeit, um ausgewachsen zu werden.

Eros hat seine Zuchttauglichkeitsprüfung mit sehr guten Ergebnissen bestanden, wir freuen uns irre darüber!

Er ist somit uneingeschränkt zuchttauglich und steht nun geeigneten Damen in Liebesdingen zur Verfügung!

Wir freuen uns auch schon wahnsinnig auf seine ersten Welpen unter unserem Dach und natürlich sind wir genau so gespannt, was er mit Marlene´s Mädel zaubern wird!


Eros mit 14 Monaten -  im Feber 23. Er wiegt 12,3kg, ist sportlich und ausdauernd.

Unser Hübscher hat gut geöffnete Nasenlöcher und eine absolut geräuschlose Atmung -  wie all unsere Hunde.

Eros´s Ergebnisse: 

Gewicht:                12,3kg

Höhe:                     37cm

KW:      Grad 1 (2 minmal veränderte Wirbel)

HD:                         B/C

PL:                           FREI

OCD (Schulter)    FREI

ED:                          FREI

Spondylose:          FREI

Kiefer:                    vollzahning, wenig Vorbiss

Augen (ECVO):    o.B.

Herz:                       o.B.

Atmung:                 absolut geräuschlos

Trachea:                 1,1cm



Laboklin Auswertung:

DM:                          N/N

Cystinurie:              N/N 

CMR:                        N/N

CHG:                        N/N

Katarakt:                  N/N

CDDY:                   N/cddy


Ergebnisse können natürlich vor Ort gerne eingesehen werden.

Eros, Mitte April mit 16 Monaten, ein sportlicher Rüde mit ausgezeichneter Atmung und Kondition.


Der sportliche Eros im freien Stand -  in der nächsten Woche bekommt der schöne Kerl den ersten Damenbesuch - Marlene, endlich kannst du UNSEREN Buben auch wiedersehen! 

Ich freue mich schon sehr auf die ersten Babys von Eros und Arielle -  hoffen wir, dass alles reibungslos klappt!

Was für ein hübsches Gesicht er doch hat!

18 Monate geballte Manneskraft -  Eros  - 

der schicke Kerl genießt hier ein wenig Abkühlung im Garten an einem heiß-gewittrigen Montag Anfang Juli.



Schon in den nächsten Tagen kommen seine ersten Nachkommen zur Welt!

Was freu ich mich auf diesen Wurf!

ECVO - Augenuntersuchung im Rahmen der Qualzucht-Formulare


Am 25.7.23 waren wir in der Pferdeklinik Tillysburg in OÖ zur ECVO- Augenuntersuchung im Rahmen des neuen Qualzuchtgesetzes -  und was soll ich sagen:

Wir sind begeistert von den sensationellen Ergebnissen aller unserer Hunde!


Hier nun also das Ergebnis der Augenuntersuchung der Spezialistin Fr. Dr. Stadler

Auch beim Belastungstest - Mitte August -  hat unser Bub Eros wirklich sehr gut abgeschnitten!

Wir sind ziemlich stolz auf die Ergebnisse!


Eros hat den Belastungstest, sowie das Formular zur Erhebung der Qualzuchtmerkmale bestens absolviert!


Somit sind alle unsere Hunde zur Zucht nach dem neuen Qualzuchtgesetz zugelassen!

Ende August 23-

wir lieben die richtig großen, steilen Touren, die wir direkt von der Hautüre starten können -  Tirol ist einfach ein Traum!

Unser Schönling Eros - hier Mitte Oktober, bei beinahe sommerlichen Temperaturen, in unserem Garten. Da Venice seit ein paar Tagen läufig ist, ist er auf "dem Wachposten" und posiert schon ein wenig...

Aria, Venice und Eros, Mitte September 23, auf der großen Wiese bei Eben am Achensee.


Ende November 23

Eros wird in ca. 2 Wochen 2 Jahre alt - und wenn alles geklappt hat, erwarten wir Anfang des Jahres seine ersten Welpen unter unserem Dach.

Venice und Eros -  ein echtes Traumpärchen.

Ende November 23

Wir hatten einen traumhaften Spaziergang mit recht brauchbaren Temperaturen. 

Venice und Eros sind weiterhin unzertrennlich, Eros´ Tochter Karma darf sich aber schon ab und an "zischen die beiden drängen".

Mitte Feber ist es angenehm warum und wir genießen die großen Waldrunden mehr oder weniger ganz allein. Der Wald gehört uns, denn meist treffen wir hier niemanden -  ausser ab und mal ein Reh.

Unsere Sportskanonen lieben das natürlich sehr, denn dann gibt es viel Freilauf und Training.

31.12.23 -  bald wird Eros wieder Papa!

Venice ist heute am TT59 angelangt.

Der schöne Kerl ist hier mit seiner Tochter Karma (fast 6 Monate) im Wald unterwegs. Bei angenehmen Temperaturen um die 7C° kann man auch im Winter "oben ohne " unterwegs sein. 


Karma - und ihre Geschwister -  entwickeln sich sehr gut! Unser Mädchen ist weiterhin wahrscheinlich die Kleinste der 8. Die Jungs wiegen alle um die 10kg, Karma derzeit zarte 7,1kg. Unser rotes "Äffchen" ist eine eher ruhige (ja, Marlene -  die ist tatsächlich ruhig geworden), sehr folgsame, schmusige Hündin. Sie weiß, was sie will und hat ihren festen Platz im Rudel schon lange gefunden. 

Am liebsten spielt sie mit Freya, denn wild und schnell mag sie!

In vielen Dingen erinnert sie mich sehr an Eros -  vom Verhalten her sehr der Papa. Optisch finde ich, sie geht mehr in die Richtung Arielle -  vor allem den tollen Körperbau scheint sie von Mama geerbt zu haben. 

29. Feber 2024

Ton in Ton in Ton... Eros und Aria im noch etwas trostlos wirkendem Buchenwäldchen. Aber bald startet der Frühling richtig durch und alles wird wieder schön grün...

"Platz ist in der kleinsten Hütte" - so liegt unser Riesen-Baby Eros auch ganz gern mal in der kleinsten Box, die wir haben.

Ria bleibt noch ein paar Tage bei uns -  sie ist die Letzte der H-chen, die uns verlässt. Und bis dahin läuft sie bei uns mit, als würde sie hier bleiben. Das heißt natürlich auch, dass ganz viel gekuschelt wird -  mit uns und auch dem restlichen Rudel!

Bildschöner Papa unseres traumhaften H-Wurfes: Eros ist mit gut 2 Jahren ein echter Traumkerl geworden. Er wiegt um die 13kg, ist sportlich und ausdauernd -  auch große Touren machen ihm viel Freude.

Mit den Ladies ist er immer zuckersüß und sehr liebevoll -  ein echter Schmusebär!

Ende März hat es wieder ein wenig geschneit, zumindest im Lieblingswald liegt minimal Schnee. Das letzte Aufbäumen des Winters, wie ich hoffe.

 Im Garten "muss" Eros natürlich patroullieren - Aria ist gerade läufig.

Eros am 31.3.24

bei unserer kleinen Hausrunde - er ist ein wirklich stattlicher Kerl geworden!

Die nächsten Wochen werden für ihn wahrscheinlich recht hart werden - Aria ist läufig und er darf nicht ran...


Umringt von seinen Damen - Eros und sein "Harem" bei einem Wochenendspaziergang zum Höllenstein, Ende April 2024.

Aria und Freya sind nicht mehr läufig, so können wir wieder mit allen zusammen gehen.

Eros ist schon ein Glückspilz -  so viele hübsche Ladies!

Eros liebt Wasser -  am 1.5.24 haben Venice, Eros und ich einen traumhaften 10km Walk gemacht. Bei herrlichen 24C° im Schatten ging es über Felder und auch Straßen Richtung Wiesing. Ein gutes Stück war Wald, aber eben auch sehr viel Sonne.

Die Atmung der beiden ist wirklich sehr gut -  es wird gehechelt (klar bei sommerlichen Temperaturen), aber ohne Röcheln oder Atemprobleme -  eben wir ganz "normale Hunde" . Zu SEHEN und zu HÖREN sind Videos auf meiner INsta-Seite.


 "Body" Eros - ich liebe seine sportlich-muskulöse Figur - der schicke Kerl wiegt um die 12,6kg .

Herrliche Nachmittagstour bei frühsommerlichen Temperaturen, Mitte Mai 2024.